work

 

 

John Berg (dipl.- ing. arch.) ist in unterschiedlichen Bereichen der Kunst mit Planung, Ausführung, Restaurierung und Forschung selbständig tätig. Zusätzlich zum Architektenberuf qualifizierte er sich als Befestigungstechniker und war korrespondierendes Mitglied im VDR (Verband der Restauratoren).

 


 

 

Ein Delacroix Gemälde in der Pinakothek der Moderne, München ziemlich locker aufgehängt. Wert geschätzt 10 Miollionen, doch so lieber nicht! 2021-2024 wird das Haus in München komplett renoviert – auch ihr Hängesystem?

Seit 2005 arbeitet JB an einer Studie über die Aufhängung von Kunstwerken als präventive Konservierung mit Entwicklung eines multifunktionalen Aufhängesystems. 2021 wurde mit seiner Hilfe bei Axel Springer SE ein 120m2 großes Wandbild von Dirk Skreber installiert und die Hängung patentiert. Und das Handbuch Hängung von Kunstwerken ist 2021 erschienen:

Handbuch Hängung von Kunstwerken > siehe special