Freie schöpferische Gestaltung

Das Bundesverfassungsgericht hat sich zur Definition des Kunstbegriffes geäußert, hier erging der sogenannte Mephisto-Beschluss. Dieser besagte, dass die freie schöpferische Gestaltung als wesentliches Merkmal einer künstlerischen Tätigkeit zu sehen ist und dass Erfahrungen und Erlebnisse eines Künstlers über seine Werke zur Anschauung gebracht werden.

Dafür sind verschiedene Medien einsetzbar.

(BVerfG 24.2.71, BVerfGE 30, 173, NJW 71, 1645 und BVerfGE 30, 173, 188 f.)

Nägel und Schilder an Bäumen, die nächste Folge

Im Lietzensee Park in Berlin wachsen viele große Bäume. In einer knappen Stunde fotografierte ich ca. 42 eingewachsene Nägel und Schilder und die sind bald auf der Arboretum Seite zu sehen.... aber nur wenn CS mir hilft...

Andere Erdbewohner benötigt

"Der Planet braucht keine erfolgreichen Menschen mehr. Der Planet braucht dringend Friedenstifter, Heiler, Erneuerer, Geschichtenerzähler und Liebende aller Art (Künstler)."

Dalai Lama